FLABS GmbH

Bahnhofsring 45
3441 Pixendorf

flabs-flamingo board systems: ein System, um den Durchwuchs von Zäunen mit Pflanzen zu unterbinden

  • Ausgangssituation: es gibt tausende Meter von Zäunen, die von Gras und anderen Pflanzen durchwachsen sind. Damit leiden die Lebensdauer sowie der optische Zustand und die Pflege ist sehr aufwändig, gefährlich, mit Chemikalien verbunden und wird daher oft gänzlich unterlassen.
    Sämtliche bisher eingesetzte Produkte (Folien, Pflastersteine, Mulchmaterial etc.) um Durchwachsen zu verhindern sind improvisiert und ursprünglich für einen anderen Zweck entwickelt. Der Erfolg ist daher bescheiden, der Aufwand groß.
     
  • Lösung: um dieses Problem dauerhaft und kostengünstig zu lösen, habe wir flabs entwickelt.
    flabs ist ein flexibles System mit Schellen und einem Board, die unter den Zäunen angebracht werden um Be- und Durchwuchs von Zäunen zu vermeiden und kann bei jeglicher Zaunbauart angewandt werden. Außerdem kann flabs nicht nur bei Neuanlagen sondern auch bei bereits bestehenden Zäunen montiert werden. flabs ist so konstruiert, dass es sämtliche Grundstücksverläufe als auch Geländesprünge abdeckt.
     
    Vorteile von flabs:
  • kostengünstig
  • einfache Montage
  • erspart Arbeitszeit bei der Pflege
  • optische Aufwertung des Zaunes
  • verhindert den Einsatz von Pestiziden
  • keine mechanischen Beschädigungen am Zaun mehr
  • verlängert die Lebensdauer des Zaunes

flabs ist durch zwei europaweite Patente geschützt und in der Entwicklung serienreif.


FLABS GmbH ist in folgenden Branchen tätig: